Datenschutz

"NINE TO FIVE" stellt sicher, dass Ihre Privatsphäre bei der Nutzung unserer Dienstleistungen gewahrt bleibt. Deshalb haben wir eine Datenschutzerklärung erstellt, um zu erläutern, wie Ihre personenbezogenen Daten verarbeitet und geschützt werden. Etwaige Änderungen dieser Datenschutzerklärung können jederzeit online auf unserer Website eingesehen werden.

Wie verwenden wir Ihre personenbezogenen Daten?
Indem Sie uns Ihre personenbezogenen Daten zur Verfügung stellen, erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir diese Daten zur Erfüllung unserer Verpflichtungen Ihnen gegenüber und zur Erbringung der gewünschten Dienstleistungen verwenden.
Wir benötigen Ihre Daten für folgende Zwecke:
Versand von Werbeangeboten wie Newsletter und unsere Kataloge, sofern Sie diese angefordert haben (z. B. Ihre E-Mail-Adresse, Ihren Namen und Ihre Anschrift)
Benachrichtigung bei Problemen mit dem Versand Ihrer Bestellung (z. B. Ihre Telefonnummer, Ihre Anschrift)
Beantwortung Ihrer Fragen und Benachrichtigung über neue oder geänderte Dienstleistungen (z. B. Ihre E-Mail-Adresse)
Benachrichtigung der Gewinner von Online-Gewinnspielen (z. B. Ihre E-Mail-Adresse, Ihr Name, Ihre Anschrift und Telefonnummer)
Durch Kreditprüfungen bei Bestellungen auf Rechnung (z. B. Ihren Namen, Ihre Anschrift, Ihr Geburtsdatum)
Auswertung Ihrer personenbezogenen Daten zum Versand von individuellen Werbeangeboten und Informationen (z. B. Ihren Namen, Ihre Adresse)
Ihre Daten werden nur solange gespeichert, wie dies für die Erbringung unserer Dienstleistungen erforderlich bzw. die Aufbewahrung gesetzlich vorgeschrieben ist. Anschließend werden Ihre Daten gelöscht. Wir können Ihre Daten nicht löschen, wenn eine gesetzliche Aufbewahrungspflicht besteht, wie z. B. Buchhaltungspflicht, oder wenn andere rechtliche Gründe die Aufbewahrung der Daten erfordern, wie z. B. ein aktuelles Vertragsverhältnis.

Welche Rechte haben Sie?
Sie haben das Recht, Auskunft über Ihre bei uns gespeicherten Daten zu verlangen. Sollten Ihre Daten fehlerhaft, unvollständig oder zu Unrecht gespeichert sein, berichtigen oder löschen wir diese auf Anfrage. Sie haben jedes Jahr die Möglichkeit, eine schriftliche Zusammenfassung der personenbezogenen Daten einzuholen, die wir über Sie speichern. Dieses Dokument können Sie schriftlich bei "NINE TO FIVE" anfordern. Sie haben darüber hinaus jederzeit das Recht, Ihre Einwilligung für die Verwendung Ihrer Daten für Werbezwecke (z. B. für den Versand von Katalogen, Newsletter oder Angeboten) zurückzuziehen. Wenden Sie sich dazu auf dem Postweg an NINE TO FIVE, Hudtwalkerstrasse 29, 22299 Hamburg oder per E-Mail an: shoes[at]nine-to-five-hamburg.de

Wer hat Zugang zu Ihren Daten?
Ihre Daten werden von uns niemals zu Werbezwecken an Dritte außerhalb von "NINE TO FIVE" weitergegeben, verkauft oder ausgetauscht. Die Weitergabe von Daten an Dritte, z. B. im Rahmen der Versandabwicklung an Lieferanten, dient einzig und allein der Erfüllung unserer Verpflichtungen Ihnen gegenüber.